Fazit: Vergessene Schätze...Schminkkörbchen

14:40:00

Hallo meine Lieben,

nun ist schon wieder Anfang März, aber endlich kommt mein Fazit aus den beiden Schminkkörbchen Wochen.

Wie ich mit diesem Post angekündigt hatte, durfte ich 2 Wochen lang ausschließlich die Produkte verwenden, die ich in mein Körbchen gelegt habe.
Leider kommt es meistens einfach anders als erhofft...voller Tatendrang wollte ich drauf losschminken, aber meine Neurodermitis bedingten Ekzeme am Auge hatten mich fest im Griff. Von den 2 Wochen konnte ich mich vielleicht an 7 oder 8 Tagen schminken und dann meistens auch kein aufwendiges Augen-Makeup, sondern nur ganz wenig damit ich meine Haut am Auge nicht noch zusätzlich reize.

Ich kann damit keine großen Fortschritte erkennen. Sehr schade, da ich mir viel versprochen hatte. Aber gut, das Jahr ist noch lang und wenn der Frühling endlich kommt, werde ich diese Aktion noch einmal starten. ;-)
Die Produkte 2 Wochen am Stück zu verwenden ist mir besonders bei den Lippenprodukten schwer gefallen, da ich den Lippenstift echt nicht mehr sehen kann.

Nun kommen auch endlich ein paar Bilder.






Bei der Lidschattenpalette habe ich meinen Pinsel in jede Farbe einmal eintauchen können. Gerade den hellen Lidschatten ganz unten links habe ich sehr oft als Grundierung verwendet. Man kann auch schon eine kleine Kuhle erkennen. In der ersten Woche fande ich es noch richtig toll, die Farben immer wieder neu zu kombinieren, aber in der zweiten Woche fiel es mir total schwer aus den Farben etwas hübsches auf mein Auge zu pinseln.






Die Einzellidschatten, naja....bei dem grauen von Catrice konnte ich mein Hit the Pan ein wenig vergrößern, aber sonst kamen diese Farben einfach nicht zum Einsatz.






Die Lippenprodukte habe ich wirklich versucht mehrmals am Tag aufzutragen und gerade beim Lippenstift hat sich ein bisschen was getan. Ich hoffe sehr, dass ich die Farbe bald leer bekomme, ich kann sie nämlich nicht mehr sehen! ;-) Beim Lipgloss hat sich leider nicht ganz so viel getan, aber immerhin etwas.




Super stolz bin ich aber bei meinen Nagellackfarben. Bei beiden konnte ich sehr große Fortschritte machen und gerade der dunkle ist nun schon zu 1/3 leer. Beim nächsten Mal lackiere ich einfach zu den Fingernägeln auch die Fußnägel, dann schaffe ich noch mehr *hihi*

Bei der Mascara kann ich nicht viel sagen, da man ja leider nicht reinschauen kann. Aber auch hier konnte ich nicht viel benutzen, denn das abschminken am Abend mit so gereizter Haut ist einfach ein Albtraum!

Nachdem ich die anderen Produkte immer verwende, ist mir ein Aufbrauchfortschritt nicht ganz so wichtig, denn wenn es leer geht muss ich es ja nachkaufen. :-)

Schaut unbedingt bei meinen Mitstreiterinnen vorbei, wie es den Mädels ergangen ist:
Denise von i.can't.nude, Marina von bloggerhearts, Marie von ourlittlebeautyworld und Liz von minime-is.

Alles Liebe
Eure Sara


You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Das mit deiner Neurodermitis ist echt blöd!
    Aber du hast immerhin die Produkte regelmäßig benutzt-darum ging es ja! Ich muss auch endlich mein Update veröffentlichen-im Moment bin ich einfach zu gestresst.
    Ich hab auch richtig gefallen gefunden an der Challenge!

    Liebe Grüße, Marie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber mittlerweile habe ich sie im Griff ;-)
      Mach dir keinen Druck, mein Beitrag kam ja nun auch etwas später. Würde mich sehr freuen, wenn du beim nächsten Mal wieder mit dabei bist!
      Liebe Grüße Sara :-*

      Löschen
  2. Ich weiß nicht warum aber ich hab eben "Schminkbrötchen" statt Schminkkörbchen gelesen. xD
    Das ist immer gemein wenn einem was so nen fetten Strich durch die Rechnung macht aber es ist bei dir ja auch eine Entschuldigung.

    Ich tu mich ja bei Lippenprodukten sauschwer. Mir widersteht es einfach wochenlang die gleiche FArbe zu tragen und bei meinem einen Lippenstift hab ich jetzt nicht wirklich Fortschritte gemacht. Bis April hab ich ja noch etwas Zeit. xD

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahahaha, ich glaube ich nenne die Aktion beim nächsten Mal gleich so :-D
      Ja ich habe jetzt auch erst mal Sachen verwendet die ich nicht aufbrauchen möchte, um mal wieder etwas Abwechslung zu haben. Aber es hilft ja nix, das Zeug muss weg! ;-) Vielleicht magst du beim nächsten Mal mitmachen?

      Löschen

Copyright

Meine Bilder und Texte dürfen nicht ohne meine persönliche schriftliche Genehmigung verwendet werden. Auf meinem Blog verwende ich weitestgehend eigene Bilder. Sollten Bilder nicht von mir sein, sind sie mit einem Copyright versehen.
Ein Missbrauch meiner persönlichen Daten hat rechtliche Konsequenzen.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *