[Review] Sally Hansen Holiday Collection

12:08:00

Hallo meine Lieben,

ich schleiche schon sehr lange um die Sally Hansen Lacke herum, bislang waren sie mir aber einfach zu teuer und in meinen Augen die Farben nicht außergewöhnlich genug, als dass der Preis für mich gerechtfertigt wäre.

Auch die Holiday Collection, die es schon seit Mitte November zu kaufen gibt, ging völlig an mir vorbei, bis vor ein paar Tagen die ersten Bilder mit einer Sally Hansen Schneekugel bei Instagram auftauchten. Ach wie hätte ich mich über so eine Schneekugel gefreut! *_*
Die Farben der Holiday Collection von Sally Hansen sind absolut perfekte Weihnachtsfarben für mich, ob ein kräftiges schimmerndes rot, ein dunkles Pflaumenlila oder glitzerndes Schneegestöber im Nagellackfläschchen, ich bin absolut verliebt in alle 6 Farben.








v.l.n.r.
200 Winter Wonderland
210 Rudolph Red
220 Ribbon Candy
230 Jolly Jade
240 Deck the Halls
250 Rum-pa-pum-Plum

Auch wenn die verschiedenen Farben einzeln betrachtet gar nicht so außergewöhnlich sind und man diese auch bei anderen Firmen kaufen könnte, so finde ich die Zusammenstellung so harmonisch, dass ich gerne die komplette Holiday Collection haben wollte.

Ich habe auch jede Farbe für euch geswatcht, bitte seid bei den Bildern aber mit meiner Nagelhaut etwas nachsichtig. :-/ Ich habe weiterhin ganz schlimme Problemnägel und 6 Farben zu lackieren und wieder zu entfernen hinterlässt keine schönen Spuren.


200 Winter Wonderland
Ein schimmern, glitzern und funkeln wie frisch gefallener Schnee in der Sonne. Ein sehr sehr sheerer Lack, auch nach 2 Schichten. Ich werde ihn eher als Top Coat verwenden, da ich deckend einfach bevorzuge.


210 Rudolph Red
Ein ganz klassisch schimmerndes Weihnachtsrot, dass in keiner Nagellacksammlung fehlen darf. Auch hier habe ich 2 Schichten lackiert, aber er deckt auch schon in einer Schicht ganz gut.


220 Ribbon Candy
Ein glitzerndes Pink-Rot, dass mich sofort an Zuckerstangen denken lässt.
Um ein deckendes Ergebnis zu erhalten, benötigt ihr bei diesem Lack unbedingt 2 Schichten.


230 Jolly Jade
Dieses Petrolgrün ist mein Favorit der Sally Hansen Holiday Collection. Hier benötigt ihr auch nur eine Schicht und er deckt.


240 Deck the Halls
Auch hier schimmert und funkelt es um die Wette auf euren Nägeln. Das hellere Lila mit verschieden farbigen Glitzerpartikeln ist das ganze Jahr über ein Hingucker auf euren Nägeln.
Um ein deckendes Ergebnis zu erzielen, benötigt ihr unbedingt 2 Schichten.


250 Rum-pa-pum-Plum
Ein dunkles Pflaumenlila mit vereinzelten Schimmerpartikeln, deckt auch erst in 2 Schichten.

Ich bin richtig begeistert über jeden einzelnen der Sally Hansen Holiday Collection Farben und freue mich nun alle ausführen zu können.

Was ist denn euer liebster Weihnachtlack?

Alles Liebe
Eure Sara

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Rum-pa-pum-Plum ist ja wunderschön! :)

    Liebste Grüße,
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja finde ich auch. Der ist auch schon überall ausverkauft, wo ich vorbeikomme ;-)

      Löschen
  2. Rum-pa-pum-plum.....müsste ich ja schon wegen dem Namen allein holen. XD
    Wenn ich nicht schon so viele Lacke hätte, hätte ich sicher auch kräftig zugeschlagen.
    Die LE ist wirklich gelungen und ich mag Sally Hansen sehr.
    Schöner Beitrag <3

    LG Denise

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Kollektion wirklich toll. Allerdings habe ich zu jeder Farbe schon was ähnliches Zuhause und werde daher diesmal so tun, als hätte ich meine Nagellacksucht unter Kontrolle.

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Bilder und Texte dürfen nicht ohne meine persönliche schriftliche Genehmigung verwendet werden. Auf meinem Blog verwende ich weitestgehend eigene Bilder. Sollten Bilder nicht von mir sein, sind sie mit einem Copyright versehen.
Ein Missbrauch meiner persönlichen Daten hat rechtliche Konsequenzen.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *