Meine Wimperntuschen

22:30:00

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch mal alle meine Wimperntuschen vorstellen.

Ich habe lange aber gerade nach vorn wachsende Wimpern. Also komplett ohne Schwung. Wie lang hab ich gesucht um eine Tusche zu finden, die ohne Wimpernzange meinen Wimpern Schwung gibt. Zum Glück habe ich sie gefunden.




Die Volume Million Lashes Mascara von L'oréal. Nicht die günstigste Mascara im Drogeriebereich aber jeden Cent wert, wenn man wie ich gerade Wimpern hat. Zickzackförmig aufgetragen schwingt sie die Wimpern schön nach oben. Ich benutze diese Mascara jetzt schon 5 oder 6 Jahre und kaufe sie immer wieder nach.




Wenn ich richtige WaWaWoom Wimpern haben möchte dann trage ich die Supersize False Lash Look Mascara von Manhattan als zweite Schicht auf. Die Wimpern werden trotz der zweiten Schicht nicht beschwert und fallen wieder runter, sondern werden ultimativ verdichtet und noch ein Stückchen verlängert. Absolute Kaufempfehlung von mir!!!





Die Lash Princess Mascara von essence hatte ich als Testprodukt in einer Zeitschrift gehabt. Anfangs bin ich überhaupt nicht mit dieser Bürste klargekommen, mittlerweile benutze ich sie ganz gern wenn es schnell gehen muss. Aber ohne eine zusätzliche Schicht mit der False Lash Look Mascara geht leider nix. Sonst kann ich auch ohne Wimperntusche aus dem Haus gehen, würde kaum einen Unterschied machen. 
Die ILoveExtreme Mascara, auch von essence, habe ich wegen verschiedener Bloggerempfehlungen gekauft. Was ein Scheiß! 
Die Bürste ist aus Gummi, was für meine Wimpern ja optimal wäre, aber wenn man die Mascara rausholt ist soviel Tusche drauf, dass die Wimpern voller Farbe total beschwert nach unten hängen. Dadurch hab ich auch eine ordentliche Sauerei auf meinem Auge...ich werde sie weiter benutzen. Vielleicht kann ich mich ja auch noch mit dieser Mascara von essence anfreunden, so wie mit der Lash Princess. ;-)



Zu guter Letzt besitze ich noch eine Mascara von Artdeco. Den Art Couture Lash Designer. Ein kleines Bürstchen, was das Auftragen sehr präzise macht, gerade am unteren Wimpernkranz. Ich benutze sie gern immer mal zwischendurch, wenn ich nicht viel vorhabe an dem Tag, da die Mascara meine Wimpern schwärzt, aber keinen Schwung verleiht. 





Für Partynächte oder wenn ich Lust auf eine extra Portion funkeln habe, dann hole ich diese beiden Top Coats raus. Der Linke ist aus der Gold & Crown LE von P2 und gibt silberne Glitzerpartikel auf die Wimpern ab. Der Rechte war Silvester rum (glaube ich) beim Kauf einer Volume Million Lashes Mascara dabei. Die Partikel sind Regenbogenfarben, was einen tollen Effekt erzeugt. 

Welche Mascaras besitzt ihr denn so?
Wenn jemand auch gerade Wimpern hat, würde ich mich freuen zu lesen, ob es noch eine andere Geheimwaffe an Mascara gibt, um ohne viel Gedöhns Schwung zu geben. 

Eure Sara

You Might Also Like

0 Kommentare

Copyright

Meine Bilder und Texte dürfen nicht ohne meine persönliche schriftliche Genehmigung verwendet werden. Auf meinem Blog verwende ich weitestgehend eigene Bilder. Sollten Bilder nicht von mir sein, sind sie mit einem Copyright versehen.
Ein Missbrauch meiner persönlichen Daten hat rechtliche Konsequenzen.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *